Geboren wurde das "Transistor Kid" als Waage im Jahre 1958 und ist seitdem auf allen Kanälen zu Hause: zunächst als D.J. in diversen Heidelberger Clubs, dann als Varieté-Musiker unterwegs in Deutschland, Schweiz, Österreich und Kanada, schließlich Drehbuch-Autor von Hörspielen und für das ZDF-Kinderprogramm.

Ab 1986 produzierte er im eigenem Tonstudio Musik für das Tanztheater in Heidelberg, einen Kinder-Videoclip für das ZDF und diverse Kinderlieder und Kurzgeschichten (u.a. "Cassetten mit der Maus").

Dann folgten zahlreiche Musikproduktionen und Remixe:

· "Rhapsody", "United Language", "Green Vision", "Lahr" u.a.

· Remixe für Kool & the Gang feat. Lauryn Hill, Boy George, Kurtis Blow, Morricone, A-ha, Ella Fitzgerald (Verve USA), Martin Böttcher, Alphaville, Hattler, Till Brönner, Doldinger u.a..

· Seit 1997 Produzent von De-Phazz (u.a. mit Top20-CD-Album in 2000 und Top10-Album in 2002 und 3 ECHO-Nominierungen in den letzten beiden Jahren).

Sofern es der Produktionsplan erlaubt, auch immer wieder gerne mit De-Phazz "live on tour" (2002/2003 u.a. in Deutschland, Schweiz, Österreich, Spanien, Italien, Holland, Belgien, Griechenland, Türkei, Portugal, Kanada, Russland, Ungarn).

Ende 2001 mit Partner Haluk Soyoglu das eigene Platten-Label "Phazz-a-delic" gegründet, um den Freiraum für andere Ideen und Projekte zu haben.